Januar 16, 2011

DIY für ganz Arme :D

Was tun, wenn man die Grippe und in Folge dessen zu viel Zeit und Langeweile und zudem einen ziemlich leeren Geldbeutel und keine Geduld mehr hat auf den bestellten Kreuzring aus den USA zu warten? Richtig, man bastelt sich auf ziemlich primitive Art und Weise einen eigenen.
Nicht schön, aber selten ;D

Man nehme 4 genau solcher Musterbeutelklammern (Aus Bastelbedarf oder Post)
Biege sie auf, kürze 1 davon und löte sie dann mit einer anderen gerade aufgebogenen zusammen. die Position mit Tesa fixieren, mit Feuerzeug erhitzen (Das tesa schmilzt, was als zusätzlicher "Kleber" fungiert. ACHTUNG: Metall leitet!)
Anschließend mit schwarzem Nagellack lackieren ;)


Aus den anderen 2 Klammern Ringe formen. Mit Silikon von Papa (oder Sekundenkleber?) alles verkleben.
Wenn alles trocken ist, erneut mit Nagellack anpinseln. Ein bisschen kryptisch sieht das ganze aber schon aus :D

Die Stabilität ist in Ordnung. Ich würde allerdings noch einmal mit mattem Nagellack drüber gehen. Im Nachhinein denke ich mir auch, das Kreuz hätte "kürzer" sein müssen. Alternativ könnte ich mir auch gut vorstellen ein Kreuz aus Fimo zu backen und stattdessen drauf zu kleben ;)
Ich gehe heute zu einer privaten Kleiderkreisel-Tauschparty, bin echt gespannt :)
Habt einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. ich mach dir das naaaach! allerdings nich mit nem kreuz, sondern n einfacher balken.
    so einen doppelring gibt es nämlich nur für teuer teuer teuer in den usa.
    ich danke dir für deine langeweile und die idee :D

    AntwortenLöschen
  2. haha das ist ja mal richtig cool.
    hab heute sowieso nichts vor. werds gleich mal probieren =)

    AntwortenLöschen
  3. Zeigt mir dann mal eure Ergebnisse! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wie unglaublich genial das ist :D

    Ich habe dir übrigens einen Blog Award verliehen ;) Mach weiter so!
    http://earthwithoutartisjusteh.blogspot.com/2011/01/blog-post.html

    AntwortenLöschen
  5. haha, wie geil ist DAS denn? :D
    muss ich heute abend unbedingt mal nachmachen!

    achja, und wegen dem cheap monday shirt.. Das ist von peoplesplace, nur leider gibts das schon nicht mehr im sale :/

    AntwortenLöschen